VorbilderAkademie 2021

31.07.-07.08.2021 // digital

Ein Mann sitzt mit einem Laptop im Wald.

Du befindest Dich hier: Kurs V1.2 // Mit Bildern Geschichten erzählen
Zur VorbilderAkademie Digital 2021

V1.2 Mit Bildern Geschichten erzählen.
Alle Arten von Videos verbindet eins, sie erzählen Geschichten.

Kursbeschreibung

Überall in der Welt gibt es Bilder. 1895 schafften die Brüder Lumière es zum ersten Mal, bewegte Bilder einzufangen. Damals gab es nur an wenigen ausgewählten Orten die Möglichkeit, Filme abzuspielen – dies hat sich gewandelt. In den 50er Jahren eroberten die Fernsehgeräte die Wohnzimmer. Heute schauen wir Videos von überall, egal ob daheim am Schreibtisch oder in der Bahn übers Smartphone – Hauptsache es bewegt sich. Auch die Welt der Nachrichten hat sich verändert. Während früher noch alles durch klassische Verlagshäuser publiziert wurde, haben heute alle Menschen mit einem Internetzugang die Möglichkeit, ihren eigenen Nachrichtenkanal aufzubauen, egal ob auf Snapchat, Instagram oder YouTube.

Alle Arten von Videos verbindet eins, sie erzählen Geschichten, mal wahre, mal erdachte, mal kurze, mal lange, mal fröhliche, mal traurige.

In diesem Kurs geht es um die wunderbare Welt des Bewegtbilds. Wir lernen, was es bedeutet mit Bildern Geschichten zu erzählen.

Der Kursleitende

Jan-Lukas Wiebe (Jg. 1999) begeisterte sich schon als kleines Kind für bewegte Bilder. Er hat eine Ausbildung zum Mediengestalter Bild und Ton abgeschlossen und arbeitet seit dem für verschiedene TV-Sender und Internet Formate, sowie Unternehmen. Denn nach dem Realschulabschluss an der Gesamtschule Wanne-Eickel ist er direkt in die Videobranche eingestiegen. Er ist politisch aktiv, spielt Theater am Schauspielhaus Düsseldorf und war bereits zweimal Betreuer bei der VorbilderAkademie.