Kurs C.5
Aufbruch zum Unbekannten: Die Reise nach Westen (西游记)

Von der chinesischen Klassik über die europäische Moderne bis zur Gegenwart

Zur Schülerakademie China 2022
07.07. - 23.07.2022

Die Anfang 2020 ausgebrochene Pandemie hat tief in unser Alltags- und öffentliches Leben eingegriffen. Sie hat auch die Zerrissenheit einer Gesellschaft und die Kluft zwischen politischen Systemen sichtbar gemacht. Woran können wir uns orientieren? Was können wir als Individuum und Teil der Gesellschaft angesichts dieser Lage tun? Bietet uns dieser Einschnitt eine Chance zum Umdenken, zu einem neuen Aufbruch?

Der Kurs möchte sich mit der Gegenwart und, stärker noch, mit Visionen beschäftigen. Er bietet eine Plattform mit der Möglichkeit, aus sich herauszutreten, den Blick auf das Andere zu richten und sich vom Anderen inspirieren zu lassen, um aus einer neuen Perspektive wieder zu sich selbst zurückzukommen. Die Themen des Kurses finden in Form von Referat, Videoaufführung, Onlinegespräch, praktischer Übung (Körper, Objekte, Texte) und Probe statt. Das Geübte und Geprobte soll als Work im Progress in Form einer Performance münden.

Die Kursleitung